Behandlungsmethoden

Behandlungsmethoden
-
Handrehabilitation
- Training von Grob- und Feinmotorik
- Bobath-Konzept
- Affolter-Konzept
- Sensorische Integrationstherapie nach J. Ayres
- Psychomotorik
- Training zur Alltagsbewältigung (ADL)
- Ergotherapeutisches Hirnleistungstraining
- Computertraining
- Therapieformen mit kunsttherapeutischen Ansätzen
- Rollstuhl- und Rollatortraining (nur im Hausbesuch)
 
Die ergotherapeutischen Behandlungen werden Ihnen von Ihrem Arzt als Einzel- 
oder Gruppenbehandlung in unserer Praxis oder auch als Hausbesuch verordnet:
- sensomotorisch-perzeptive
- motorisch-funktionelle
- psychisch-funktionelle
- Hirnleistungstraining
- Belastungserprobung

In folgenden Behandlungsbereichen bieten wir Therapien an:
Neurologie/Neuropsychologie:
- Schlaganfall
- Schädel-Hirn-Trauma
- Multible Sklerose
 
- Hirnleistungstraining:
- Störung der Konzentration
- Störung in der Gedächtnisleistung

- Störungen der sensorischen Integration
- Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom
- Hirnschädigung
- ADS/ADHS Problematik bei Erwachsenen

Handrehabilitation
- Amputationen
- Nachsorge und Vorsorge bei Handoperationen
- Carpaltunnelsyndrom (u.a)

- Psychiatrie:
- Psychosen
- Psychosomatische Erkrankungen
- Demenz
- Angststörungen
- Essstörungen
 
Ergotherapeutische Behandlungen nach Arbeits- und Verkehrsunfällen
z.B. bei anstehender oder abgeschlossener Reha haben Vorrang
(Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass hier nur Beispiele aufgeführt werden können)